W E R B U N G
Dudelsack-Drehleier-Unterricht Alex Zwingmann

Das neueste...

e.d.e.n - Fäuste hoch

 e.d.e.n - Fäuste hoch

e.d.e.n haben sich 2011 gegründet und kommen aus Forst in der Eifel. Thomas Brengmann (Gitarre und Gesang), Stephan Waldorf (Gitarre), Daniel Hetzel (Bass), Thomas Spies (Drums) und Laura Brengmann (Keyboards) spielen Deutschrock vom Feinsten. Im Jahre 2013 haben sie ihr Debutalbum „Über den Horizont“ veröffentlicht.

Der Nachfolger „Fäuste hoch“ wurde beim Label STF-Records veröffentlicht und ist seit…

Weiterlesen: e.d.e.n - Fäuste hoch

Andi the Wicked - Freak on Frets

Andi the Wicked - Freak on Frets

Andi the Wicked (Jahrgang 1985) ist Vollblutmusiker, Studio-, Messe- und Liveguitarrist und hat am 01.06.2016 sein Album Metal-Album „Freak on Frets“ an den Start gebracht.

Seit Jahren arbeitet er für diverse Firmen und Bands. Soloalben von Gitarristen sind bekanntermaßen ja immer so eine Sache. Hören wir uns Andi' s Werk (rein instrumental gespielt) doch mal an.

 

Hier…

Weiterlesen: Andi the Wicked - Freak on Frets

Saltatio Draconum - Primus

Saltatio Draconum - Primus

Saltatio Draconum haben sich im Jahre 2011 gegründet und dem Mittealterfolk verschrieben. Die vier Bandmitglieder

Lucull, der Ohrenschmaus (Frederik Esselmann): Sackpfeifen, Gesang und Ansagen
Loki, der Schelm (Markus Schütz): Sackpfeifen und Ansagen
Limerik, der Wolf (Carsten Schütz-Kawalek): Davul und Percussion
Momo (Timo Schütz): Sackpfeife und Percussion

haben mit „Primus“ ihre Debutalbum an den Start gebracht und setzen dabei auf eine musikalische Reise quer…

Weiterlesen: Saltatio Draconum - Primus

CD-Reviews

Fiolka – Fiolka EP

Fiolka – Fiolka EP

Ich stelle euch heute die erste EP von Fiolka dem neuen Bandprojekt von Alex Zwingmann und Robert Herold, ehemals Ignis Fatuu vor. Und ich muss sagen ich war sehr überrascht. Es ist eine sehr gelungene Mischung aus Mittelalterlichen Klängen, keltischen Einflüssen und modernen Instrumenten. Die Stimme von Sängerin Lauren Weser vervollkommnet das Ganze. Alles in allem sind die Songs sehr…

Weiterlesen: Fiolka – Fiolka EP

Caladmor – Of stones and stars

Caladmor – Of stones and stars

Gut 3 Jahre nach ihrem Debütalbum „Midwinter“ (2010) erscheint das neue Album der Epic Metalband Caladmor, welches den Namen „Of stones and stars“ trägt. Die Band entstand 2001 und der Name bedeutet „dunkles Licht“.

„Curse of the Gods“ (Fluch der Götter) ist wegen seiner epischen Melodie eines meiner Lieblingstracks des Albums. Laudines's Lament wird von Babs in der Mittelhochdeutschen Sprache…

Weiterlesen: Caladmor – Of stones and stars

e.d.e.n - Fäuste hoch

 e.d.e.n - Fäuste hoch

e.d.e.n haben sich 2011 gegründet und kommen aus Forst in der Eifel. Thomas Brengmann (Gitarre und Gesang), Stephan Waldorf (Gitarre), Daniel Hetzel (Bass), Thomas Spies (Drums) und Laura Brengmann (Keyboards) spielen Deutschrock vom Feinsten. Im Jahre 2013 haben sie ihr Debutalbum „Über den Horizont“ veröffentlicht.

Der Nachfolger „Fäuste hoch“ wurde beim Label STF-Records veröffentlicht und ist seit…

Weiterlesen: e.d.e.n - Fäuste hoch

Konzertberichte

Frei.wild / Gonzo in der O2 World Hamburg

Frei.wild / Gonzo in der O2 World Hamburg

Frei.wild machten ihrem Ruf alle Ehre und brachten die O2 World in Hamburg zum Beben!!!

 

Als Frei.wild ihre Spielorte veröffentlichten sicherten wir uns sofort Tickets für das Konzert in Hamburg!! Schon seit dem Beginn ihrer „Feinde deiner Feinde“ Tour wurde in der Presse wiedermal breitgetreten Frei.wild sein Rechts usw. Ich kann diesen Mist echt nicht mehr hören!!!…

Weiterlesen: Frei.wild / Gonzo in der O2 World Hamburg

Faey im Heimathaus in Kutenholz am 02.05.2015

Für mich war es das erste Mal, dass ich die Band Faey live gesehen habe.

Das Heimathaus in Kutenholz war gut besucht. Ca. 80 Gäste wollten sich das Konzert der Preisträger des Deutschen Rock & Pop Preises 2014 nicht entgehen lassen. Das urige Gebäude, welches mit seinen Nebengebäuden für Veranstaltungen und als Museum genutzt wird, ein Veranstalter-Team rund um Torsten…

Weiterlesen: Faey im Heimathaus in Kutenholz am 02.05.2015

FAUN – Von den Elben Tour 2014 – Kiel, MAX – 12.03.2014

FAUN – Von den Elben Tour 2014 – Kiel, MAX – 12.03.2014

Ungefähr eine Stunde vor Einlass standen schon ein paar Menschen vor dem MAX, aber das Wetter war auch unglaublich schön für Anfang März. Genau richtig für ein Faun Konzert. Pünktlich öffneten sich die Türen und der Saal füllte sich langsam, aber stetig.

Als Jyoti Verhoeff

Weiterlesen: FAUN – Von den Elben Tour 2014 – Kiel, MAX – 12.03.2014

Zum Seitenanfang