W E R B U N G
Dudelsack-Drehleier-Unterricht Alex Zwingmann

Das neueste...

Ignis Fatuu - Meisterstich

Ignis Fatuu - Meisterstich

Die Nürnberger Mittelalterrocker P.G. (Vocals), Irene (Vocals, Flöten, Dudelsack und Schalmeien), Carsten (Drums), Peter (Gitarre), Max (Gitarre), Nico (Drehleier und Dudelsack) und Fabi (Bass) bringen drei Jahre nach „Unendlich viele Wege“ mit ihrem Albrecht Dürer-Konzeptalbum „Meisterstich“ eine neues musikalisches Werk an den Start. Das Album von Ignis Fatuu erschien am 08.07.2016 bei TrollZorn. In Zusammenarbeit mit Subway to Sally- Legende…

Weiterlesen: Ignis Fatuu - Meisterstich

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Ausführliche Fan-Version. Für eine kürzere Review folgt bitte diesem Link: http://www.tommeks-musikwelt.de/cd-reviews/457-saltatio-mortis-licht-und-schatten-best-of-2000-2014-normale-version


Auf diesen zwei CDs findet sich eine Zusammenfassung aus nun über 15 Jahren Bandgeschichte. Saltatio Mortis feiern mit diesem Best of ihr Jubiläum. Und viel ist in den Jahren geschehen. Wir werden sehen, in wie weit diese CDs die musikalischen Veränderungen der Band festhält und ob Erinnerungen an…

Weiterlesen: Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best Of 2000-2014 - Normale Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best Of 2000-2014 - Normale Version

Kurze, zusammenfassende Review. Wer sich für eine ausführliche Fan-Version interessiert folgt bitte dem Link: http://www.tommeks-musikwelt.de/cd-reviews/458-saltatio-mortis-licht-und-schatten-best-of-2000-2014-ausf%C3%BChrliche-fan-version

Die Licht und Schatten beinhaltet zwei CDs, auf denen das Beste aus 15 Jahren Bandgeschichte zusammengefasst wurde. Viel ist in diesen 15 Jahren passiert, viel hat sich verändert. Nicht nur die musikalische Richtung, sondern auch die Bandmitglieder haben gewechselt und sich weiterentwickelt. Um den…

Weiterlesen: Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best Of 2000-2014 - Normale Version

Humming Bee - On my way

Humming Bee - On my way

Die Indie Folk Pop- Band „Humming Bee“ kommt aus dem schönen Leipzig und bietet mit ihren wunderschönen Singer-Songwriter-Klängen neues musikalisches Futter für die Folkliebhaber-Fraktion.

Wiebke H. (Trompete, Klavier und Gesang), Patrick M. (Gitarre, Gesang und Percussion) und Jonas S. (Gesang, Gitarre, Banjo und Percussion) haben gerade in Eigenregie ihre erste EP veröffentlicht.

Ich durfte für euch die Scheibe einmal genauer…

Weiterlesen: Humming Bee - On my way

CD-Reviews

Nullpunkt – Maritime Melodien

Nullpunkt – Maritime Melodien

Die Rostocker Jungs Timmer (Schlagzeug), Christoph (Gitarre/Gesang), Daniel (Bass/Gesang) und Sven (Gesang) haben sich 2007 zur maritimen Punk- Rock-Formation „Nullpunkt“ zusammen geschlossen . Am 05.05.2017 haben sie bei Rock Zone Records ihr neues Album „Maritime Melodien“ an den Start gebracht. Frei nach ihrem Motto „Dein Leben ist Meer!“.

Auf dem Cover sieht man einen grimmigen Seemann, dessen Gesicht…

Weiterlesen: Nullpunkt – Maritime Melodien

Dreamwood – Come True

Dreamwood – Come True

Die Newcomer aus Ahrensburg, bei Hamburg, haben mit „Come True“ ihr Debütalbum rausgebracht.

Der Look der CD erklärt sich einfach aus dem Trailer, den Dreamwood dazu gedreht haben. Das Video findet ihr unter diesem Link:

https://www.youtube.com/watch?v=eU7bSIoeZBk

Bei der Herstellung ihrer CDs achten Christiana und Dino besonders darauf, dass dies umweltfreundlich geschieht. Um das auch überprüfen zu können,…

Weiterlesen: Dreamwood – Come True

ASP - Verfallen Folge 2: Fassaden

ASP - Verfallen Folge 2: Fassaden

Die Erfinder des „Gothic Novel Rock" sind mit neuem Album zurück. 1999 in Frankfurt am Main gegründet, begeisterten die düsteren Rock-Poeten schnell Publikum und Kritiker. Heute sind ASP aus der Gothic- Szene nicht mehr wegzudenken und bringen mit „Verfallen Folge 2: Fassaden“ ihr zehntes Studioalbum an den Start.

Der erste Teil der zusammenhängenden Geschichte „Verfallen - Folge 1: Astoria" erschien…

Weiterlesen: ASP - Verfallen Folge 2: Fassaden

Konzertberichte

Harpyie auf dem Walpurgis Rock 2013

„Noch 5 Tage und dann ist es soweit…“… So habe ich gedacht, als ich meinen Koffer für den Harz voll packte. Was packt man ein, wenn das Konzert erst paar Tage später anfängt? Als Frau denkt man doch einige Tage später anders über sein Outfit. Das kennt doch bestimmt jede von euch! ;)


Aber dann war es so weit. Um…

Weiterlesen: Harpyie auf dem Walpurgis Rock 2013

Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

An diesem Abend sollte es zu Versengold ins kleine und kuschelige Logo gehen. Schon auf dem Hinweg habe ich allerhand Gewandete getroffen, was die Vorfreude noch größer gemacht hat.

Auch die Bühnendeko, mit Steuerrad, hat darauf hingedeutet, dass das Hauptthema die große weite See sein würde. Noch war die Luft gut und das Logo füllte sich langsam aber stetig.

Kaum…

Weiterlesen: Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

J.B.O. / Support: Segard / 01.12.2012- MAU, Rostock

Zum Seitenanfang