W E R B U N G
Dudelsack-Drehleier-Unterricht Alex Zwingmann

Das neueste...

Versengold/ Saltatio Mortis 01. Nov 2013 Dresden "Alter Schlachthof"

Versengold/ Saltatio Mortis 01. Nov 2013 Dresden

Mädelsabend... Ich denke an nichts Besonderes und da werde ich spontan von meinen Süßen zum Konzert von Saltatio Mortis eingeladen. Natürlich lief ich seit dem mit einem Dauergrinsen herum. Und dann war es soweit. Der Freitag kam! Zwei gute Freunde, ich und zwei sehr liebe Menschen (die ich erst an den Abend kennen gelernt habe.... ich sag nur: "Ahhh... Ich…

Weiterlesen: Versengold/ Saltatio Mortis 01. Nov 2013 Dresden "Alter Schlachthof"

Harpyie - Willkommen im Licht

Harpyie - Willkommen im Licht

So... nachdem ich, und auch meine Nachbarn, das Zweitwerk von den Harpyien gefühlte 3422 mal (ja die Zahl benutz ich öfters....) angehört habe, kann ich endlich meinen Bericht schreiben.Und als Erstes frag ich mich: Also ehrlich mal ihr Vögel... Wie könnt ihr nur? Die Texte... Die Stimme von Aello... Wie kann ich das nur sachlich schreiben? Leute das Album ist…

Weiterlesen: Harpyie - Willkommen im Licht

TYR - Valkyrja

TYR - Valkyrja

1998 gründeten sich die Viking-Metal-Band TÝR, benannt nach dem alten Kriegsgott, um mit ihrer Musik an die alten Götter und Mythen zu erinnern. Von Album zu Album konnten sich die Faröer um Frontmann Heri Joensen steigern. Dazu haben auch ihre  Shows beigetragen, die sie mit absoluter Hingabe und mit viel Energie abliefern. Mit "Valkyrja" steht nun das siebte Album in…

Weiterlesen: TYR - Valkyrja

J.B.O. im Max in Kiel

J.B.O. im Max in Kiel

J.B.O. in Kiel!!! Da muss ich mich doch verlesen haben. Noch einmal hin geguckt und es stimmt doch!

 

2007 habe ich J.B.O. zum ersten Mal überhaupt auf der Kieler Woche gesehen. Nach ihrem Auftritt waren sie sofort meine Lieblingsband. Aus diesem Grund freute ich mich von Tag zu Tag immer mehr auf den 11.10.2013. Dann war der…

Weiterlesen: J.B.O. im Max in Kiel

CD-Reviews

Elane – Arcane 2

Elane – Arcane 2

Elane ist die Fantasy-Folk-Formation rund um Frontfrau Joran. Gegründet hat sich die Gruppe, die im Sauerland beheimatet ist im Jahre 2001. Seitdem haben Joran (Vocals, Tin whistle und Low whistle), Simon (Violine und Klarinette), Skaldir (Vocals, Gitarre und Orchestrale Arrangements) und Nico (Vocals, Keyboards und Orchestrale Arrangements) sieben Alben und eine EP auf den Markt gebracht und erfreuen sich einer…

Weiterlesen: Elane – Arcane 2

Saltatio Draconum - Primus

Saltatio Draconum - Primus

Saltatio Draconum haben sich im Jahre 2011 gegründet und dem Mittealterfolk verschrieben. Die vier Bandmitglieder

Lucull, der Ohrenschmaus (Frederik Esselmann): Sackpfeifen, Gesang und Ansagen
Loki, der Schelm (Markus Schütz): Sackpfeifen und Ansagen
Limerik, der Wolf (Carsten Schütz-Kawalek): Davul und Percussion
Momo (Timo Schütz): Sackpfeife und Percussion

haben mit „Primus“ ihre Debutalbum an den Start gebracht und setzen dabei auf eine musikalische Reise quer…

Weiterlesen: Saltatio Draconum - Primus

Kärbholz – Karma

Kärbholz – Karma

Mit diesem Album betrete ich absolutes Neuland, es ist das erste Album, welches ich mir von dieser Band anhöre. Sowohl die Band, als auch die Fans bezeichnen die Musikrichtung als „Voll-Gas-Rock n' Roll“.

Die Band wurde 2003 gegründet und brachte mit „Karma“ nun ihr 6. Studioalbum auf den Markt. Auf dem Cover prangt die Warnung: „Achtung! Lebensbejahende Beatmusik“, bereits dies…

Weiterlesen: Kärbholz – Karma

Konzertberichte

Lost Area und Lord of the Lost - neue Batschkapp - Frankfurt 18.04.2014

 Lost Area und Lord of the Lost - neue Batschkapp - Frankfurt 18.04.2014

Frankfurt, Gwinnerstraße 18:30 Uhr!! Die Aufregung und Vorfreude steigt, wenn nur nicht so ein ekelhafter kalter Wind wäre. Um 19:00 Uhr dann endlich der Einlass. Wir waren ja schon sehr gespannt auf die neue Batschkapp und was soll ich sagen, sie ist toll!

 

Um 20:00 Uhr ging das Konzert dann los mit Lost Area. Zum ersten und leider auch…

Weiterlesen: Lost Area und Lord of the Lost - neue Batschkapp - Frankfurt 18.04.2014

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erstmalig im Hoppegarten in Berlin

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erstmalig im Hoppegarten in Berlin

Am Samstag, dem 28.5.2016 und Sonntag, dem 29.5.2016 macht das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS), das mit bis zu 3000 Mitwirkenden größte reisende Mittelalter-Kulturfestival der Welt, erstmalig Halt auf der Galopprennbahn Hoppegarten.


Auf dem weitläufigen Veranstaltungsgelände führen mehrmals täglich die tollkühnen Recken der Fechtkampfgruppe Fictum ihre brachiale Kampfkunst mit Schwertern, Äxten und Morgensternen vor, während die Ritter…

Weiterlesen: Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erstmalig im Hoppegarten in Berlin

Vogelinvasion im Knust - Sinride, Harpyie und Vogelfrey - 15.11.2013

Vogelinvasion im Knust - Sinride, Harpyie und Vogelfrey - 15.11.2013

Endlich sind Harpyie im hohen Norden zu sehen, nachdem ihr Konzert in Kiel abgesagt werden musste, zog es uns deshalb nach Hamburg. Als wir gegen 19:30 Uhr am Knust ankamen waren noch wenige Fans vorm Eingang, was sich aber von Minute zu Minute änderte. Gegen 20:15 Uhr war dann endlich Einlass und ich begrüßte noch ein paar Bekannte und Bandmitglieder…

Weiterlesen: Vogelinvasion im Knust - Sinride, Harpyie und Vogelfrey - 15.11.2013

Zum Seitenanfang