W E R B U N G

Das neueste...

The Beatles – Sgt. Pepper 50th Anniversary Edition

The Beatles – Sgt. Pepper 50th Anniversary Edition

Am 1. Juni 2017 ist es 50 Jahre her, dassdie legendären Beatles-(John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr) ihr Album „Sgt. Pepper's loney hearts club band“ veröffentlichten und sich somit ein weiteres Stück Unsterblichkeit sicherten. Zum 50. Jahrestag dieses Meisterwerks veröffentlichten die Beatles (bzw. Paul und Ringo – John und George rocken leider schon zusammen mit Elvis, Jim…

Weiterlesen: The Beatles – Sgt. Pepper 50th Anniversary Edition

Drusuna – Kaytos Kom

Drusuna – Kaytos Kom

Drusuna kommen aus dem Norden Portugals und bezeichnen ihre Musik selbst als Ritual Pagan Folk.

Danu (Gesang), Klato (Gitarre), Toranu (E-Pipe, Flöten, Gesang), Waili (Didgeridoo und Gesang) und Sephirus (Geige, Programmierung, Gesang) haben ihre Band 2009 gegründet. Die ursprüngliche Idee war, mit Instrumenten aus Naturmaterialien wie Steinen, Holz, etc. reine und naturnahe Musik zu erschaffen – fernab von jeglichem Elektro-Hokuspokus.…

Weiterlesen: Drusuna – Kaytos Kom

Nullpunkt – Maritime Melodien

Nullpunkt – Maritime Melodien

Die Rostocker Jungs Timmer (Schlagzeug), Christoph (Gitarre/Gesang), Daniel (Bass/Gesang) und Sven (Gesang) haben sich 2007 zur maritimen Punk- Rock-Formation „Nullpunkt“ zusammen geschlossen . Am 05.05.2017 haben sie bei Rock Zone Records ihr neues Album „Maritime Melodien“ an den Start gebracht. Frei nach ihrem Motto „Dein Leben ist Meer!“.

Auf dem Cover sieht man einen grimmigen Seemann, dessen Gesicht von…

Weiterlesen: Nullpunkt – Maritime Melodien

Tall Heights – Neptune

Tall Heights – Neptune

Das Progressive-Folk-Duo Tall Heights kommt aus Boston und hat am 21.04.2017 ihr neues Album „Neptune“ bei Sony Music an den Start gebracht. Paul Wright und Tim Harrington verzaubern mit bestem Singer-Songwriter-Sound und fein gearbeiteten Harmonien ihr Publikum und sind im Sommer 2017 auf einigen Festivals in Deutschland live zu erleben (Maifield Derby Festival, Southside Festival und Hurricane Festival.…

Weiterlesen: Tall Heights – Neptune

CD-Reviews

Obscurity - Vintar

Obscurity - Vintar

Während draußen weder Schnee noch Eis auch nur eine kleine Regung zeigen, ist bei Obscurity bereits tiefster „Vintar“ ausgebrochen. Der Bergische Hammer schlägt erneut zu und liefert das vielleicht beste Album in seiner bisherigen Karriere ab.

Im Ersten Track wird das „Schicksal der Götter“ besiegelt. Das ist im Pagan-Bereich keine Seltenheit, jedoch gelingt es Obscurity hier eine Lebendigkeit hervorzurufen, die…

Weiterlesen: Obscurity - Vintar

Mrs. Greenbird – Dark Waters

Mrs. Greenbird – Dark Waters

Seitdem sie im Jahre 2012 die Castingshow „X Factor“ gewonnen haben, hat sich bei dem sympathischen Duo aus Nippessippi/Köln einiges getan. Über 200.000 verkaufte Tonträger, einen LEA Award 2013 und Nummer 1 für ihr Debutalbum, sowie einige weitere Highlights können die sympathischen Musiker bisher verzeichnen.

Seit der Veröffentlichung ihres Albums „Postcards“ sind inzwischen fünf Jahre vergangen.

Am 12.04.2019 veröffentlichen…

Weiterlesen: Mrs. Greenbird – Dark Waters

Shattered Sun - Hope Within Hatred

Shattered Sun - Hope Within Hatred

Die sechs Jungs kommen aus Alice, eine Kleinstadt in Texas. Sie wissen genau was das Publikum hören möchte und das geben sie ihnen auch zu 100%. Überraschend ist allerdings ihre Nachricht von Hoffnung und Positivität. Meist denkt man: Metal ist gleich laut, schnell, ein wenig aggressiv und vor allem negativ in den Lyrics und genau da fällt Shattered Sun auf. Typisch für…

Weiterlesen: Shattered Sun - Hope Within Hatred

Konzertberichte

Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

An diesem Abend sollte es zu Versengold ins kleine und kuschelige Logo gehen. Schon auf dem Hinweg habe ich allerhand Gewandete getroffen, was die Vorfreude noch größer gemacht hat.

Auch die Bühnendeko, mit Steuerrad, hat darauf hingedeutet, dass das Hauptthema die große weite See sein würde. Noch war die Luft gut und das Logo füllte sich langsam aber stetig.

Kaum…

Weiterlesen: Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

Corvus Corax im Hirsch in Nürnberg

Corvus Corax im Hirsch in Nürnberg

Nach über zwei Stunden Anreise bin ich endlich am Hirsch in Nürnberg angekommen. Heute Abend spielen hier die Könige der Spielleute „Corvus Corax“, als Support haben sie Hamferd mitgebracht. Vielerlei Menschen warten schon vor dem Hirsch, einige in Gewändern, andere wiederum in Alltagskleidung. Als endlich die Tore auf gehen und der Einlass beginnt, gibt es bereits einige Schwierigkeiten. Einen Gästelistenplatz…

Weiterlesen: Corvus Corax im Hirsch in Nürnberg

Faey im Heimathaus in Kutenholz am 02.05.2015

Für mich war es das erste Mal, dass ich die Band Faey live gesehen habe.

Das Heimathaus in Kutenholz war gut besucht. Ca. 80 Gäste wollten sich das Konzert der Preisträger des Deutschen Rock & Pop Preises 2014 nicht entgehen lassen. Das urige Gebäude, welches mit seinen Nebengebäuden für Veranstaltungen und als Museum genutzt wird, ein Veranstalter-Team rund um Torsten…

Weiterlesen: Faey im Heimathaus in Kutenholz am 02.05.2015

Zum Seitenanfang