W E R B U N G
Radio-Schattenwelt - Das Online Gothic Webradio

Das neueste...

Ignis Fatuu - Meisterstich

Ignis Fatuu - Meisterstich

Die Nürnberger Mittelalterrocker P.G. (Vocals), Irene (Vocals, Flöten, Dudelsack und Schalmeien), Carsten (Drums), Peter (Gitarre), Max (Gitarre), Nico (Drehleier und Dudelsack) und Fabi (Bass) bringen drei Jahre nach „Unendlich viele Wege“ mit ihrem Albrecht Dürer-Konzeptalbum „Meisterstich“ eine neues musikalisches Werk an den Start. Das Album von Ignis Fatuu erschien am 08.07.2016 bei TrollZorn. In Zusammenarbeit mit Subway to Sally- Legende…

Weiterlesen: Ignis Fatuu - Meisterstich

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Ausführliche Fan-Version. Für eine kürzere Review folgt bitte diesem Link: http://www.tommeks-musikwelt.de/cd-reviews/457-saltatio-mortis-licht-und-schatten-best-of-2000-2014-normale-version


Auf diesen zwei CDs findet sich eine Zusammenfassung aus nun über 15 Jahren Bandgeschichte. Saltatio Mortis feiern mit diesem Best of ihr Jubiläum. Und viel ist in den Jahren geschehen. Wir werden sehen, in wie weit diese CDs die musikalischen Veränderungen der Band festhält und ob Erinnerungen an…

Weiterlesen: Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best Of 2000-2014 - Normale Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best Of 2000-2014 - Normale Version

Kurze, zusammenfassende Review. Wer sich für eine ausführliche Fan-Version interessiert folgt bitte dem Link: http://www.tommeks-musikwelt.de/cd-reviews/458-saltatio-mortis-licht-und-schatten-best-of-2000-2014-ausf%C3%BChrliche-fan-version

Die Licht und Schatten beinhaltet zwei CDs, auf denen das Beste aus 15 Jahren Bandgeschichte zusammengefasst wurde. Viel ist in diesen 15 Jahren passiert, viel hat sich verändert. Nicht nur die musikalische Richtung, sondern auch die Bandmitglieder haben gewechselt und sich weiterentwickelt. Um den…

Weiterlesen: Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best Of 2000-2014 - Normale Version

Humming Bee - On my way

Humming Bee - On my way

Die Indie Folk Pop- Band „Humming Bee“ kommt aus dem schönen Leipzig und bietet mit ihren wunderschönen Singer-Songwriter-Klängen neues musikalisches Futter für die Folkliebhaber-Fraktion.

Wiebke H. (Trompete, Klavier und Gesang), Patrick M. (Gitarre, Gesang und Percussion) und Jonas S. (Gesang, Gitarre, Banjo und Percussion) haben gerade in Eigenregie ihre erste EP veröffentlicht.

Ich durfte für euch die Scheibe einmal genauer…

Weiterlesen: Humming Bee - On my way

CD-Reviews

Unantastbar – 10 Jahre Rebellion

Unantastbar – 10 Jahre Rebellion


Wie kann man den Fans (also uns!) besser nach 10 Jahren Treue danken, als mit einem Jubiläumsalbum! Doch UNANTASBAR wären nicht UNANTASBAR, wenn sie nicht was Besonderes machen würden: 28 Songs aufgenommen über einen Zeitraum von 2 Jahren bei Live Konzerten.

Es wurden die besten Songs der einzelnen Locations mitgeschnitten, die einen Rückblick auf 10 Jahre Bandgeschichte geben sollen.…

Weiterlesen: Unantastbar – 10 Jahre Rebellion

DARK VIOLENCE - Middle of Nowhere

DARK VIOLENCE - Middle of Nowhere

Heute geht es um die Band DARK VIOLENCE und deren Album „Middle of Nowhere“, das am 25.07.14 erscheinen wird.

Zugegeben, der Name las sich für mich zunächst wie der einer Thrashkapelle - so mit Lederkutten, Pilotenbrillen und panzerbrechender Mimik.

Letztendlich handelt es sich aber bei der 2012 gegründeten Kombo um eine reine Hardrock Band mit Frontfrau, die allesamt eher…

Weiterlesen: DARK VIOLENCE - Middle of Nowhere

Quis ut Deus – Rumfassbar

Quis ut Deus – Rumfassbar

Wollt ihr gedanklich in den Bauch eines Piratenschiffes draußen auf See oder in einer kleinen Hafenkneipe weit ab aller Gerichtsbarkeit entführt werden? Dann kauft euch das Debütalbum „Rumfassbar“ von Quis ut Deus, das am 20.09.2013 in Eigenproduktion erschien.

Laut einer bekannten und viel besuchten Internetseite bedeutet Quis ut Deus „Wer ist Gott?“ (Quis = Wer, ut = wie,…

Weiterlesen: Quis ut Deus – Rumfassbar

Konzertberichte

Feuerengel live in Hamburg

Coverbands von Rammstein gibt es viele, doch sie alle unterscheiden sich stark in ihrer Qualität. Langjährige Fans des großen Originals wissen, dass es bei den Liveshows auch auf die Bühnenshow ankommt und die ist Feuerengel hervorragend gelungen.
Besonders beeindruckend waren allerdings die Fans, die von Anfang an mitgemacht haben – ohne Vorbands.

Nach einem kurzen Intro fing es gleich krachend mit „Feuer Frei“ an, angeschlossen…

Weiterlesen: Feuerengel live in Hamburg

Faun –Luna-Tour – Kiel

Faun –Luna-Tour – Kiel

Für mich (JayC) und den Chef war es das erste Mal, das wir FAUN im Sitzen erleben würden. Deshalb war ich vor dem Konzert sehr gespannt, wie die Stimmung ist. Außerdem kamen die Faune grade vom Vorentscheid zum Eurovision Song Contest, den sie nicht für sich entscheiden konnten.

Das Publikum war sehr gemischt. Von 10-70 war wohl wirklich alles dabei.…

Weiterlesen: Faun –Luna-Tour – Kiel

MusicStorm – Ahrensburg – 5.7.2014

MusicStorm – Ahrensburg – 5.7.2014

Bei dem Stormarner Musikcontest geht es darum, die junge Musikszene im Landkreis Stormarn zu fördern und die Besten für ihr Können auszuzeichnen. Im Vorfeld der Veranstaltung wurden ein Internetvoting, sowie ein Voting durch eine Fachjury, durchgeführt. Die Gewinner aus diesen Abstimmungen wurden dann zu dem Finale vor dem Schloss Ahrensburg eingeladen.

Die Veranstaltung wurde vom Kreisjugendring Stormarn veranstaltet. Die bedeutendsten…

Weiterlesen: MusicStorm – Ahrensburg – 5.7.2014

Zum Seitenanfang