W E R B U N G
Dudelsack-Drehleier-Unterricht Alex Zwingmann

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Remember Twilight - Reise in die Ungewissheit

Remember Twilight - Reise in die Ungewissheit

Hier haben wir mit „Reise in die Ungewissheit“ von Remember Twilight eine gesellschaftskritische Platte. Es ist ein Album, das die momentanen Fragen aufgreift. Allgemein können wir sehen, dass zurzeit viele kritische CDs erscheinen.

Zum Artwork: Auf der Vorderseite zeigt sich eine Treppe, die durch einen dichten, dunklen Wald auf eine helle Lichtung führt. Beim Artwork finde ich nur schade, dass die Schrift…

Weiterlesen: Remember Twilight - Reise in die Ungewissheit

Cock & Bull von Demolition Bastards

Cock & Bull von Demolition Bastards

Tommy Growls (Bass, Vocals), Marcel (Guitars, Backings) und Kevin (Drums, Backings) kommen aus Celle und haben „Demolition Bastards“ im Dezember 2011 gegründet. Die Band spielt selbst geschriebenen Rock mit Einflüssen von Punk und Metal. Motto: Hard and Fast!

Im letzten Jahr unterschrieben die Jungs bei Rock Zone Records ihren Plattenvertrag und veröffentlichten dort ihre Platte „Cock and Bull“.

Ich durfte…

Weiterlesen: Cock & Bull von Demolition Bastards

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Ausführliche Fan-Version. Für eine kürzere Review folgt bitte diesem Link: http://www.tommeks-musikwelt.de/cd-reviews/457-saltatio-mortis-licht-und-schatten-best-of-2000-2014-normale-version


Auf diesen zwei CDs findet sich eine Zusammenfassung aus nun über 15 Jahren Bandgeschichte. Saltatio Mortis feiern mit diesem Best of ihr Jubiläum. Und viel ist in den Jahren geschehen. Wir werden sehen, in wie weit diese CDs die musikalischen Veränderungen der Band festhält und ob Erinnerungen an…

Weiterlesen: Saltatio Mortis - Licht und Schatten - Best of 2000-2014 - Ausführliche Fan-Version

Konzertberichte

Vom Seuchenausbruch und Bergwandern – Schandmaul 14.11.2014 - Bochum

Vom Seuchenausbruch und Bergwandern – Schandmaul 14.11.2014 - Bochum

Für mich begann die freudige Erwartung bereits Donnerstag nach der Arbeit, auf geht es nach Frankfurt zu lieben Freunden, die gemeinsam mit mir am Freitag die Reise nach Bochum antraten. Recht früh am Morgen brachen wir mit dem Schandmaul-Mobil auf und fuhren ziemlich problemlos nach Bochum. Mit jedem gefahreren Kilometer wurden die Gespräche ausgelassener und die Freude umso größer –…

Weiterlesen: Vom Seuchenausbruch und Bergwandern – Schandmaul 14.11.2014 - Bochum

Faey im Heimathaus in Kutenholz am 02.05.2015

Für mich war es das erste Mal, dass ich die Band Faey live gesehen habe.

Das Heimathaus in Kutenholz war gut besucht. Ca. 80 Gäste wollten sich das Konzert der Preisträger des Deutschen Rock & Pop Preises 2014 nicht entgehen lassen. Das urige Gebäude, welches mit seinen Nebengebäuden für Veranstaltungen und als Museum genutzt wird, ein Veranstalter-Team rund um Torsten…

Weiterlesen: Faey im Heimathaus in Kutenholz am 02.05.2015

Harpyie auf dem Walpurgis Rock 2013

„Noch 5 Tage und dann ist es soweit…“… So habe ich gedacht, als ich meinen Koffer für den Harz voll packte. Was packt man ein, wenn das Konzert erst paar Tage später anfängt? Als Frau denkt man doch einige Tage später anders über sein Outfit. Das kennt doch bestimmt jede von euch! ;)


Aber dann war es so weit. Um…

Weiterlesen: Harpyie auf dem Walpurgis Rock 2013

Zum Seitenanfang