W E R B U N G
MPS-Fotos.de - Die MPS-Fotocommunity

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Jyoti Verhoeff – RiVen – Full Moon Dark Moon

Jyoti Verhoeff – RiVen – Full Moon Dark Moon

Schon das Design der CD hat mich begeistert. Die neue CD von der Singer/Songwriter-in Jyoti und der Cellistin Maya Fridmann ist ein echter Augenschmaus, keine Frage.

Riven sieht aus, wie ein altes, beschlagenes Lederbuch, oder eine alte Tür, vor der schwarzer Nebel wabert und kleine Lichtpunkte tanzen. Die Doppel-CD ist zweiseitig konzipiert, auf der einen ist die CD Full Moon,…

Weiterlesen: Jyoti Verhoeff – RiVen – Full Moon Dark Moon

Harpyie – Anima

Harpyie – Anima

Anima, die vierte Platte der Harpyien, setzt die 2011 begonnene Reise der Sagenvögel weiter fort. Die Folk-Metal Band blickt in diesem Werk durch die Augen der Tiere auf uns Menschen und hinterfragt einige Tatsachen der Zivilisation.

„Anima“, der Titeltrack der CD, spricht als Tier eine Rede gegen den Menschen. Gesprochen wird diese Passage von dem Satiriker Dietmar Wischmeyer.

Zierliche Klänge vermischen…

Weiterlesen: Harpyie – Anima

The Sandsacks - Far Away

The Sandsacks - Far Away

Für ihr neues Album „Far Away“ haben sich die Folker aus Berlin Unterstützung geholt. Seit kurzem gibt es von The Sandsacks auch Folk-Rock zu hören. Zu der ursprünglichen Vier-Mann-Besetzung kommen nun Drums und E-Gitarre dazu. Diese neue Formation passt musikalisch gut zu den traditionellen Instrumenten, wie es auch schon andere Gruppen gezeigt haben.

Zuerst wieder zum Artwork der CD. Cover…

Weiterlesen: The Sandsacks - Far Away

Konzertberichte

Feuerschwanz - Logo, Hamburg - 02.11.2012

Endlich war es wieder soweit! Feuerschwanz war wieder in Hamburg und spielten im ausverkauften Logo.

Als wir am Logo ankamen, sahen wir schon viele bekannte Gesichter und wir wussten das „Walhalligalli“ rocken wird.

Die Vorband „Cromdale“ versuchte es nicht nur, sondern schaffte es auch mit einer explosiven Mischung aus modernem Rock und Celtic Folk die Stimmung in der Halle anzuheizen,…

Weiterlesen: Feuerschwanz - Logo, Hamburg - 02.11.2012

Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

An diesem Abend sollte es zu Versengold ins kleine und kuschelige Logo gehen. Schon auf dem Hinweg habe ich allerhand Gewandete getroffen, was die Vorfreude noch größer gemacht hat.

Auch die Bühnendeko, mit Steuerrad, hat darauf hingedeutet, dass das Hauptthema die große weite See sein würde. Noch war die Luft gut und das Logo füllte sich langsam aber stetig.

Kaum…

Weiterlesen: Versengold – Auf in den Wind Tour – Logo Hamburg 02.05.14

J.B.O. im Max in Kiel

J.B.O. im Max in Kiel

J.B.O. in Kiel!!! Da muss ich mich doch verlesen haben. Noch einmal hin geguckt und es stimmt doch!

 

2007 habe ich J.B.O. zum ersten Mal überhaupt auf der Kieler Woche gesehen. Nach ihrem Auftritt waren sie sofort meine Lieblingsband. Aus diesem Grund freute ich mich von Tag zu Tag immer mehr auf den 11.10.2013. Dann war der…

Weiterlesen: J.B.O. im Max in Kiel

Zum Seitenanfang