W E R B U N G
MPS-Fotos.de - Die MPS-Fotocommunity

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Frei.Wild - Still

Frei.Wild - Still

Frei.Wild ist eine Südtiroler Band, die zugleich gehasst und geliebt wird. Sie wurden für den Echo nominiert, wurden dann auf drängen anderer Bands wieder ausgeladen,  und bekamen Goldauszeichnungen. Aber währenddessen gab es auch viele Protestwellen, „die höher und tosender kaum sein konnten“. Vier Jungs (Philipp Burger, Jonas Notdurfter, Christian „Föhre“ Forer, Jochen „Zegga“ Gargitter) fingen vor ca. 10 Jahren in…

Weiterlesen: Frei.Wild - Still

Fish - A feast of consequences

Fish - A feast of consequences

„A feast of consequences“ ist das erste Album von Fish, dem ehemaligen Marillion- Sänger. Es erschien am 04.09.2013 bei Chocolate Frog Records.

Der charismatische Schotte Fish blickt auf über 30 Jahre Musikkarriere zurück und zählt zu den bedeutendsten Vertretern des Progressive Rock. Authentisch, unangepasst und einfach er selbst- so zieht Fish bis heute das Publikum in seinen Bann…

Weiterlesen: Fish - A feast of consequences

Letzte Instanz – Liebe im Krieg

Letzte Instanz – Liebe im Krieg

Am 12.08.16 ist bei AFM Records das neue Album der Letzten Instanz erschienen. Liebe im Krieg ist ein Album ganz in dem Stil den wir von den Jungs kennen und lieben, mal rockig, mal hart und doch immer wunderbar melodisch. Natürlich dürfen auch Balladen nicht fehlen. Mir gefällt das Album sehr gut, die Songs reißen einen mit, animieren zum mitsingen…

Weiterlesen: Letzte Instanz – Liebe im Krieg

Konzertberichte

Down Below und A life Divided - Frankfurt - 01.05.2014

So voll hab ich das Nachtleben schon ewig nicht mehr erlebt. Saunafeeling von Anfang an und Down Below sorgten mal so gar nicht für Abkühlung, im Gegenteil. Sie drehten den Regler gleich mal hoch und sorgten ordentlich für Stimmung. Und die Fans machten fleißig mit. Bei  Songs wie Wildes Herz, König,  Nordstern, Alles wird  gut, Neuer Horizont, Lauf wurde  mitgeklatscht…

Weiterlesen: Down Below und A life Divided - Frankfurt - 01.05.2014

Harpyie auf dem Walpurgis Rock 2013

„Noch 5 Tage und dann ist es soweit…“… So habe ich gedacht, als ich meinen Koffer für den Harz voll packte. Was packt man ein, wenn das Konzert erst paar Tage später anfängt? Als Frau denkt man doch einige Tage später anders über sein Outfit. Das kennt doch bestimmt jede von euch! ;)


Aber dann war es so weit. Um…

Weiterlesen: Harpyie auf dem Walpurgis Rock 2013

In Extremo am 27.10.2016 in den Docks in Hamburg

Um 20 Uhr begann das heiß ersehnte und ausverkaufte Konzert der „Quid pro Quo“-Tour 2016 von In Extremo.

Zunächst trat die Vorband „Lacrimas Profundere“ auf und spielte eine dreiviertel Stunde düsteren Rock vom Feinsten. Die Stimme von Sänger Rob erinnert an die des HIM-Frontmann' s Ville Valo. Mit sehr viel Gefühl, Mystik und Tiefe definitiv das Wiedererkennungsmerkmal der Band.

Das…

Weiterlesen: In Extremo am 27.10.2016 in den Docks in Hamburg

Zum Seitenanfang