W E R B U N G
Radio-Schattenwelt - Das Online Gothic Webradio

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Herren - Lust

Herren - Lust

„Herren“ ist eine weitere Band, die versucht in die mehr als großen Fußstapfen von den NDH-Veteranen Rammstein zu treten. Noch in diesem Jahr soll ihr erstes Album „Lust“ erscheinen. Tommeks-Musikwelt hat bereits vor Release die Möglichkeit bekommen, sich die Scheibe einmal näher anzusehen.

Viele Bands in diesem Genre haben gerade im Internet das Problem, dass sehr häufig behauptet wird, sie…

Weiterlesen: Herren - Lust

Caladmor – Of stones and stars

Caladmor – Of stones and stars

Gut 3 Jahre nach ihrem Debütalbum „Midwinter“ (2010) erscheint das neue Album der Epic Metalband Caladmor, welches den Namen „Of stones and stars“ trägt. Die Band entstand 2001 und der Name bedeutet „dunkles Licht“.

„Curse of the Gods“ (Fluch der Götter) ist wegen seiner epischen Melodie eines meiner Lieblingstracks des Albums. Laudines's Lament wird von Babs in der Mittelhochdeutschen Sprache…

Weiterlesen: Caladmor – Of stones and stars

Hangatyr - Elemente

Hangatyr - Elemente

Ja, nicht nur die Großen können es. Da haben wir es mal wieder. „Hangatyr“ ist eine noch recht unverbrauchte Band aus Thüringen, die mit „Elemente“ ihre zweites Album veröffentlichen. Für mich war es der erste musikalische Kontakt zu den Pagan Black Metallern und ich würde sagen, dass ich um eine gute Erfahrung reicher bin.

Nach einem knapp eineinhalbminütigen, bedrohlich anmutenden…

Weiterlesen: Hangatyr - Elemente

Konzertberichte

Die Rabenbrüder und Die Dudelzwerge in Hamburg

Die Rabenbrüder und Die Dudelzwerge in Hamburg

Endlich war der 19.01.2013. Ich freute mich schon sehr lange auf diesen Tag, denn es ging in die Taverna Cerritus zum Die Rabenbrüder und Dudelzwerge Konzert.

Da ich am Tag zuvor in Eckernförde war und bei Freunden Geburtstag gefeiert habe, fuhren wir gegen 16 Uhr los nach Hamburg. Gegen 18 Uhr kamen wir im „ Einstein „ an,…

Weiterlesen: Die Rabenbrüder und Die Dudelzwerge in Hamburg

Metusa und Saltatio Mortis – MAX, Kiel – 20.03.2014

Metusa und Saltatio Mortis – MAX, Kiel – 20.03.2014

19 Uhr Einlass und die Schlange steht! Es geht aber zügig rein und dann konnte das Konzert auch beginnen. Die Vorband waren dieses Mal Metusa, eine Band die den MPS-Besuchern sicher bekannt sein wird.

Auf die neue, leicht veränderte Besetzung war ich sehr gespannt. Wie würden sie jetzt wohl klingen und was hat sich verändert?

Mit „Das Biest“ und spätestens…

Weiterlesen: Metusa und Saltatio Mortis – MAX, Kiel – 20.03.2014

Vogelfrey in der Pumpe, Kiel

Vogelfrey in der Pumpe, Kiel

Nach 3 Jahren gab es endlich wieder FEENFLEISCH in Kiel

 

Nach langer Zeit war wieder ein Konzert in meiner Stadt, also mal nicht weit fahren. Ich hatte Vogelfrey in Wacken im Jahre 2012 jeden Tag gesehen. Also stand es sofort fest, dass ich in die Pumpe musste. Um kurz nach 20 Uhr trafen wir dann noch paar Freunde und…

Weiterlesen: Vogelfrey in der Pumpe, Kiel

Zum Seitenanfang