W E R B U N G
Radio-Schattenwelt - Das Online Gothic Webradio

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Schandmaul - Unendlich

Schandmaul - Unendlich

Das lange Warten der Fans hat endlich ein Ende, die Damen und Herren von Schandmaul präsentieren ihr achtes Studioalbum "Unendlich". Viele Kritiker und Fans zweifelten daran, dass die Band nach ihrem Wechsel

zu Universal authentisch bleiben würde, doch schon die ersten Klänge fegen alle Zweifel im Nu weg und hinterlassen pure Begeisterung.
"Rockmusik, mit Folkelementen und mittelalterlichen Klangfarben", wie die Band ihre Musikrichtung beschreibt,…

Weiterlesen: Schandmaul - Unendlich

Ereb Altor - Nattramn

Ereb Altor - Nattramn

Die schwedische Band hat eine lange Vorgeschichte, die Anfang der 90er als „Forlorn“ beginnt. Bald darauf sind sie als „Isole“ unterwegs, wo sie Doom Metal spielen. 2003 entschieden sich Mats und Ragnar dazu, alte Lieder wiederzubeleben. Damit war „Ereb Altor“ geboren. Seit dem hat die vierköpfige Band fünf Alben auf den Markt gebracht. Bathory beeinflusste die Band, weshalb sich die Jungs für…

Weiterlesen: Ereb Altor - Nattramn

Fairytale-Autumn's crown

Fairytale-Autumn's crown

Fairytale sind DIE Newcomer im Bereich Märchen-Folk und bringen am 24.08.2018 endlich den Nachfolger ihres Debutalbums „Forest of summer“ an den Start. Wie schon der Vorgänger wird „Autum's crown“ beim Label Magic Mile Music veröffentlicht.. Die Band rund um die Front-Feen Laura (Lead-Vocals) und Berit (Violine und Backing-Vocals) kommt aus Hannover und spielt zauberhaften Märchen-Folk mit einer Prise Klassik und…

Weiterlesen: Fairytale-Autumn's crown

Konzertberichte

Feuerengel live in Hamburg

Coverbands von Rammstein gibt es viele, doch sie alle unterscheiden sich stark in ihrer Qualität. Langjährige Fans des großen Originals wissen, dass es bei den Liveshows auch auf die Bühnenshow ankommt und die ist Feuerengel hervorragend gelungen.
Besonders beeindruckend waren allerdings die Fans, die von Anfang an mitgemacht haben – ohne Vorbands.

Nach einem kurzen Intro fing es gleich krachend mit „Feuer Frei“ an, angeschlossen…

Weiterlesen: Feuerengel live in Hamburg

FAUN – Von den Elben Tour 2013 – Hamburg, Grünspan – 31.10.

FAUN – Von den Elben Tour 2013 – Hamburg, Grünspan – 31.10.

Vor dem Grünspan wartete eine Menschenschlange darauf endlich eingelassen zu werden. Endlich, naja, die Türen öffneten sich pünktlich um 19 Uhr. Innen zeigte sich ein wunderschönes Bühnenbild, Bäume und ein Banner im Hintergrund. Alles war Orange-Rot ausgeleuchtet. Was zum Grünspan passt, denn die Säulen werden vor Showbeginn rot angestrahlt. Der Saal und die Empore waren gut gefüllt. Eine Vielfalt von…

Weiterlesen: FAUN – Von den Elben Tour 2013 – Hamburg, Grünspan – 31.10.

In Extremo am 27.10.2016 in den Docks in Hamburg

Um 20 Uhr begann das heiß ersehnte und ausverkaufte Konzert der „Quid pro Quo“-Tour 2016 von In Extremo.

Zunächst trat die Vorband „Lacrimas Profundere“ auf und spielte eine dreiviertel Stunde düsteren Rock vom Feinsten. Die Stimme von Sänger Rob erinnert an die des HIM-Frontmann' s Ville Valo. Mit sehr viel Gefühl, Mystik und Tiefe definitiv das Wiedererkennungsmerkmal der Band.

Das…

Weiterlesen: In Extremo am 27.10.2016 in den Docks in Hamburg

Zum Seitenanfang