W E R B U N G
MPS-Fotos.de - Die MPS-Fotocommunity

Das neueste...

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Angelo Kelly & Family- Irish heart

Am 25.05.2018 veröffentlichte Angelo Kelly mit seiner Family das neue „Familienalbum“ „Irish heart“ (Label: Universal). Angelo hat die Veröffentlichung des Albums sehr geschickt geplant. Im Winter war er mit seinen Geschwistern als Kelly Family das erste Mal seit Jahren wieder auf Tour. Diese war nahezu ausverkauft. Das 2017 veröffentlichte Comeback-Album „We got love“ der Band, die in den 90er Jahren…

Weiterlesen: Angelo Kelly & Family- Irish heart

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

Momentan scheint es sehr in Mode zu sein alte Alben aus der Mottenkiste zu kramen, die Aufnahmen zu überarbeiten oder die Songs neu aufzunehmen und das Ganze mit Bonusmaterial wie Live-Aufnahmen oder Studiosession-Material zu versehen. Auf diesen Zug springen auch die Iren von U2 auf. Am 02.06.2017 veröffentlichten U2 anlässlich des 30. Geburtstages ihres Albums „The Joshua Tree“ eine Neuauflage.…

Weiterlesen: U2 - „The Joshua Tree – 30 Years“

CD-Reviews

Gentility - Wir haben der Welt noch was zu sagen

Das Trio „Gentility“ kommt aus Oldenburg und feierte kürzlich ihr zehntes Bandjubiläum. Dirk (Gesang und Gitarre), Julia (Bass) und Markus (Schlagzeug) schlagen nun neue Wege ein und veröffentlichen mit „Wir haben der Welt noch was zu sagen“ (VÖ 12.02.2016) ihr erstes deutschsprachiges Album.

Ich durfte für euch rein hören.

 

Das Cover ziert das Bandlogo in rot und…

Weiterlesen: Gentility - Wir haben der Welt noch was zu sagen

Fish - A feast of consequences

Fish - A feast of consequences

„A feast of consequences“ ist das erste Album von Fish, dem ehemaligen Marillion- Sänger. Es erschien am 04.09.2013 bei Chocolate Frog Records.

Der charismatische Schotte Fish blickt auf über 30 Jahre Musikkarriere zurück und zählt zu den bedeutendsten Vertretern des Progressive Rock. Authentisch, unangepasst und einfach er selbst- so zieht Fish bis heute das Publikum in seinen Bann…

Weiterlesen: Fish - A feast of consequences

Faun: „Von den Elben“

Am Anfang muss ich Euch sagen, dass ich erst durch die Werbung im Fernsehen erfahren habe, dass Faun ihren Stil „etwas“ geändert haben. Die Hintergründe dafür habe ich dann durch diverse Internetseiten erfahren. Und an dieser Stelle will ich gleich mal erwähnen, dass ich die Aufregung/Kritik von einigen bzw. vielen Faun-Fans nicht verstehe. Ja das Album ist anders, als die…

Weiterlesen: Faun: „Von den Elben“

Konzertberichte

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erstmalig im Hoppegarten in Berlin

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erstmalig im Hoppegarten in Berlin

Am Samstag, dem 28.5.2016 und Sonntag, dem 29.5.2016 macht das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS), das mit bis zu 3000 Mitwirkenden größte reisende Mittelalter-Kulturfestival der Welt, erstmalig Halt auf der Galopprennbahn Hoppegarten.


Auf dem weitläufigen Veranstaltungsgelände führen mehrmals täglich die tollkühnen Recken der Fechtkampfgruppe Fictum ihre brachiale Kampfkunst mit Schwertern, Äxten und Morgensternen vor, während die Ritter…

Weiterlesen: Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS) erstmalig im Hoppegarten in Berlin

Unzucht - LiveClubBarmen - 16.01.2014

Unzucht - LiveClubBarmen - 16.01.2014

Happy New year, ihr Lieben

Ich war heute Abend bei meinem ersten Konzert im Jahr 2014! - Vlad in Tears & Unzucht im LCB.
Das hieß für mich: Gechillt zur Location laufen und erst so 45min vorher eintrudeln. Da es geregnet hatte & mitten in der Woche war, war entsprechend wenig los. Was relativ typisch fürs LCB aber untypisch für…

Weiterlesen: Unzucht - LiveClubBarmen - 16.01.2014

Vogelinvasion im Knust - Sinride, Harpyie und Vogelfrey - 15.11.2013

Vogelinvasion im Knust - Sinride, Harpyie und Vogelfrey - 15.11.2013

Endlich sind Harpyie im hohen Norden zu sehen, nachdem ihr Konzert in Kiel abgesagt werden musste, zog es uns deshalb nach Hamburg. Als wir gegen 19:30 Uhr am Knust ankamen waren noch wenige Fans vorm Eingang, was sich aber von Minute zu Minute änderte. Gegen 20:15 Uhr war dann endlich Einlass und ich begrüßte noch ein paar Bekannte und Bandmitglieder…

Weiterlesen: Vogelinvasion im Knust - Sinride, Harpyie und Vogelfrey - 15.11.2013

Zum Seitenanfang