W E R B U N G
MPS-Fotos.de - Die MPS-Fotocommunity

Ingrimm - Ungeständig

Ingrimm - Ungeständig

Ungeständig so der Titel des neuen Ingrimm Albums und gleichzeitig das erste Lied der Hörprobe, die mir zur Verfügung gestellt wurde.

Zum Anfang lock ein Klavierintro den Zuhörer ein, die Welt der Süddeutschen Mittelalterrockband zu betreten. (Gleich hier eine Anmerkung des Schreibers. Ein Klavier hat es verdient, mit einem Mikrofon abgenommen und gespielt zu werden. So könnte man der Band stumpfes…

Weiterlesen: Ingrimm - Ungeständig

Lindemann - Skills In Pills

Lindemann - Skills In Pills

Das von vielen (auch mir) seit langem herbeigesehnte neue Rammstein – Album lässt auch im Jahr 2015, sechs Jahre nach dem letzten Langspieler „Liebe ist für Alle da“, leider noch auf sich warten. Ein Trostpflaster gibt es aber dennoch: Till Lindemann, seines Zeichens Sänger und Frontmann von Rammstein, hat sich mit Peter Tägtren, Metal – Produzent und Musiker der Bands…

Weiterlesen: Lindemann - Skills In Pills

Scarnival - The Art of Suffering

Scarnival - The Art of Suffering

Scarnival haben mich überrascht. Die Zahl der Melodic Death Metal Bands scheint sich in letzter Zeit rasant gesteigert zu haben und somit ist es deutlich schwieriger aus der Masse herauszustechen. Doch Scarnival gelingt das erstaunlich gut.

 

Dies gelingt durch eine gute Verknüpfung von Growling und klarem Gesang, wobei dieser wohl portioniert eingesetzt wird. Wer mich bereits kennt: am wichtigsten…

Weiterlesen: Scarnival - The Art of Suffering

Rapalje - Hearts

Das neuste Werk der vier Holländer ist im Jahre 2014 erschienen. Das Album umfasst sieben Lieder und bietet dem Folk-Fan 28 Minuten langen Hörgenuss.

Das Cover ziert ein in Flammen stehendes Herz, umrahmt von einem braunen Muster auf schwarzem Grund. Auf der Rückseite findet sich im gleichen Stil die Tracklist.

Zum Booklet kann ich euch leider nichts erzählen, denn es…

Weiterlesen: Rapalje - Hearts

Santiano - Von Liebe, Tod und Freiheit

Santiano - Von Liebe, Tod und Freiheit

Mit „Von Liebe, Tod und Freiheit“ bringen Santiano ihr drittes Album raus. Diese Band, die in kürzester Zeit von 0 auf 100 gestiegen ist, begeistert Jung und Alt mit ihrer Pop-Folk-Shanty-Musik. Auszeichnungen, ausverkaufte Konzerte und Auftritte auf großen Festivals zeigen, wie beliebt dieser Sound ist.

Der Look der CD ist klar auf ein raues seemännisches Image ausgelegt. Dabei weckt die…

Weiterlesen: Santiano - Von Liebe, Tod und Freiheit

Setanera - New Era

Setanera - New Era

2004 fanden sich Frontsängerin Valentina, Alex, Alessio und Enrico zusammen und spielen seit dem unter dem Namen Setanera. Bis 2010 haben sie fleißig in Italien getourt bis dann ihr Debütalbum „Spettralia“ raus kam. Daraufhin gab es eine positiv Rückmeldung von nationalen als auch internationalen Metal Fans. 2012 fingen sie an, an einem neuen Album zu basteln. Das Resultat nach der…

Weiterlesen: Setanera - New Era

Blessed Hellride – Bastards & Outlaws

Blessed Hellride – Bastards & Outlaws

Am 01.06.2015 erscheint endlich das neue Album von Blessed Hellride, Bastards & Outlaws. Die Songs von Blessed Hellride kann man am besten unter dem Begriff Heavy Rock einordnen, also irgendwo zwischen Hardrock und Heavy Metal. Und ich kann jetzt schon so viel verraten, es ist gigantisch geworden. Ich bin hellauf begeister t und absolut überzeugt das sich das Warten auf…

Weiterlesen: Blessed Hellride – Bastards & Outlaws

Punch’n’Judy – cross!ng over

Punch’n’Judy – cross!ng over

Bei dem dritten Studioalbum der Recklinghausener ist der Name federführend für die Musik. Mit cross!ng over kam eine Platte auf den Markt, auf der die Stile Mittelalter, Metal, Folk und Rock kombiniert werden.

Stürmisch beginnt die CD. Ein Sturm rückt an und in der dunklen Nacht hört man nur den fernen Donner. „Storm“ ist ein melodisches Stück, bei dem…

Weiterlesen: Punch’n’Judy – cross!ng over

Seite 13 von 27

Zum Seitenanfang